Musik- und Jugendkunstschule

Die Roßdorfschule und die Musik- und Jugendkunstschule kooperieren bereits seit Jahren erfolgreich im Bereich Musik.  Kolleginnen und Kollegen der Musikschule unterrichten in den Räumen der Roßdorfschule. Dieser Unterricht ist teilweise direkt an den regulären Vormittagsunterricht angebunden, so dass Fahrwege und - zeiten für Kinder und Eltern entfallen. Der  Vorteil für die Schule liegt darin, dass  es Möglichkeiten der Begegnung gibt und so Absprachen unkompliziert und direkt erfolgen können. So war es häufig möglich, dass Kolleginnen und Kollegen der Musikschule die Roßdorfschule bei Aktivitäten, wie dem Monatsliedersingen, Schulaufnahmefeiern oder Auftritten beim Maientag oder anderen Festen unterstützten.

 

Seit dem Schuljahr 2007/2008  praktizieren wir ein weiteres Modell der Kooperation. In allen ersten Klassen findet der Musikunterricht im Tandem statt. Eine Kollegin der Musikschule und eine Grundschullehrerin unterrichten gemeinsam wöchentlich eine Stunde. Durch die verschiedenen Professionen werden die Kinder in ganz besonderer Weise in ihrer Entwicklung und ihren Interessen unterstützt. Dabei bietet sich für die Kinder vielfach die Möglichkeit der individuellen Betreuung.

 

Seit März 2012 findet in zwei Klassen nun auch eine Kooperation im Tandemmodell im Bereich Kunst statt. In einzelnen Klassen werden wöchentlich zwei Stunden Kunst mit einer Kollegin der Kunstschule und jeweils einer Kollegin der Roßdorfschule geplant und durchgeführt. Dies ermöglicht den Lehrkräften vertiefte Einblicke im Bereich Kunst und eine enorme Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten. So kann beispielsweise auf einzelne Kinder eingegangen werden und Kleingruppenarbeit  wird möglich. Auch können Materialien und Werkzeuge, die Hilfestellungen oder Aufsicht durch Erwachsene erfordern, eingesetzt werden.

 

Im Schuljahr 2012/13 haben wir mit der Atelierarbeit in der Kooperation begonnen. Zwei Stunden pro Woche werden die Kinder aus ihrem Klassenverband gelöst und in jahrgangsgemischten Gruppe von Lehrkräften der Roßdorfschule und der Musik- und Jugendkunstschule unterrichtet. Nach 5 Wochen wechseln die Kinder in ein Atelier mit einem anderen Thema, so dass sie im Laufe des Schuljahres verschiedene Ateliers besuchen. Auf diese Weise profitieren viele Kinder von der Kooperation.

 

Lehrkräfte der Musik- und Jugendkunstschule

Frau Balbach

Herr Heidinger


Frau Dürr

Kontakt

Roßdorfschule Nürtingen

Hans-Möhrle-Str. 10

72622 Nürtingen

 

Telefon: 07022/43330

Fax: 07022/241628

beratung@rossdorf-gs.nuertingen.schule.bwl.de